Dog Fighter von Nina Ottosson

ca. €31

 

Schwierigkeitsgrad
70%

Spaßfaktor
100%

 

Vorbereitung: Leichter bedienbar wird ein BrettSpiel für deinen Hund, wenn du es auf eine rutschhemmenden Matte stellst. Wenn dein Hund ein „Sitz Bleib“ kann, darf er beim Befüllen des Spiels ruhig zusehen, bekommt dann ein „Frei“Kommando und kann loslegen.

SpielBeschreibung: Ein tolles und formschönes, sehr hundefreundlich gestaltetes, rechteckiges HolzBrettSpiel mit abgerundeten Ecken von der genialen schwedischen SpieleDesignerin! Es besteht aus sieben Bahnen, in denen sieben Kegel verschoben, aber nur an einer Seite aus der Bahn gehoben werden können, um an die darunter liegenden Leckerli zu kommen. Fünf dieser Bahnen sind hintereinander aber gegengleich angelegt, die anderen zwei Bahnen links und rechts im rechten Winkel dazu, wieder gegengleich angeordnet. Zusätzlich kann man vier Bahnen am Ausgang mit Holzklötzen oder Stiften blockieren. Ein anspruchsvolles Spiel für Fortgeschrittene!

SpielTipps: Wie bei allen BrettSpielen arbeite bitte zu Beginn immer die einfachste Variante des Spiels, nur eine Bahn mit einem Kegel und bestätige jeden Ansatz deines Hundes den Kegel zu verschieben. Dann lass deinen Hund eine Bahn in die andere Richtung ausprobieren. Wenn die Versuche zu grob werden, gib deinem Hund ein „Sitz“ und nimm das Spiel kurz aus dem Spiel. Vermeide „Nein“ bei Spiel- oder TrickArbeit. Das führt schnell mal zu Frustration und hemmt die Freude am Ausprobieren.

Das Kommando „Push!“ ist in diesem Spiel sehr hilfreich und führt deinen Hund schneller ans Ziel!

Viel Spaß!

Du willst regelmäßig über neue Artikel informiert werden? Besuche mich auf meinen Social Media Kanälen.

Recent Posts
Schreib mir deine Fragen

Wenn du Fragen zu meiner Seite hast, oder mir einfach so eine Nachricht schreiben willst kannst du das hier machen.

Not readable? Change text. captcha txt